Altbausanierung in München-Isartor

Altbaugebäude zu sanieren ist eine große Herausforderung. Im Herzen von München – am Isartor – durften wir zwei wunderschöne Räume sanieren. Das Ergebnis ist atemberaubend schön und die Qualität der Arbeit sehr hochwertig. Ich bin stolz auf mein Team. Ihr seid spitze!

Projekttyp

Altbausanierung

Ort

München-Isartor

Größe

circa 80qm

Leistungen

Altbausanierung, schleifen und versiegeln

Parkettboden schleifen und versiegeln - Altbausanierung zweier Räume

Eine große Herausforderung sollte auf uns warten: Zu unserm Wunschkunden sind wir über eine Empfehlung gekommen und es wurde ein Ortstermin vereinbart um Weiters zu besprechen. Unser Malermeister Mario Willhardt dokumentierte detailliert alle wichtigen Punkte und stand mit seiner Sach- und Fachkompetenz sowie mit Rat und Tat zur Seite. Der Werterhaltungsplan ließ nicht lange auf sich warten, der Auftrag wurde erteilt und ein Folgegespräch zeitnah vereinbart. Eine besondere Herausforderung waren die Beschädigungen an der Nordwand, verursacht durch Abbrucharbeiten im Nachbarhaus und die Beschaffenheit der Wand- und Deckenflächen in sehr glatter Ausführung.

Vor der Ausführung der Renovierungsarbeiten sah es so aus

Die vorhandene Oberfläche war äußerst strapaziert und beschädigt. Die Wand- und Deckenflächen waren mit Rissen übersät und brauchten dringend ein Facelifting. Das schöne Massivparkett war sehr stark verkratzt und die Versieglung schon an sehr vielen Stellen gar nicht mehr vorhanden. Hierfür hatten wir ganz präzise und nachhaltige Lösungswege erarbeitet, die wir vollständig ausschöpfen sollten.

Impressionen